Verkabelungssysteme für Netzbetreiber

Im wettbewerbsstarken Marktumfeld der Netzbetreiber ist nur der Anbieter erfolgreich, der die steigende Nachfrage nach immer größerer Breitbandkapazität zuverlässig und großflächig abdeckt. Als jahrelanger Partner führender nationaler und internationaler Netzbetreiber kennt Sachsenkabel diese Herausforderungen bis ins Detail. Unser Anspruch ist daher klar definiert: Die Erfüllung höchster Qualitätsstandards für technologisch zukunftsweisende sowie kundenspezifische Verkabelungssysteme in den Bereichen Central Office und FTTx.

Beispiellösungen

Ortsvermittlungsstelle 1 2 3 4 5
1

F2X Glasfaser-Abschlusspunkt (APL)

  • APL vorkonfektioniert
  • variabel mit LC und SC bestückbar
  • bis zu 12 Fasern
Datenblatt für F2X Glasfaser-Abschlusspunkt
2

LC Stecker

  • simplex singlemode APC 8°
Datenblatt für LC Stecker
3

LC Kupplung

  • Clipbefestigung
  • Duplexkupplung
Datenblatt für LC Kupplung
4

Einblaskabel

  • mit bis zu 12 Fasern
  • singlemode G657.A2
  • zum Einblasen in Mikrorohre
Datenblatt für Einblaskabel
5

Mini-Netzverteiler (Mini-NVT)

  • für bis zu 24 Spleißkassetten
  • mit bis zu 84 Kupplungen bestückbar
  • Konfiguration für LC duplex, LSH (E-2000®) simplex und SC simplex Kupplungen
Datenblatt für Mini-NVT

Lernen Sie die Funktion und die Vorteile unserer FTTH-Lösung F2X auf der ANGA COM 2019 kennen und besuchen Sie uns  an unserem Stand H72 in Halle 7.

Sie haben noch kein Ticket? Wir verfügen über ein limitiertes Kontingent an kostenfreien Tickets zur ANGA COM. Melden Sie sich unter: info@sachsenkabel.de

Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung:
Frau Antje Pächnatz (Vertriebsinnendienst)
Tel. + 49 (0) 3721 39 88 31