OSI-Schichtenmodell

Engl. Open Systems Interconnection Model (OSI). Von der ISO genormtes Referenzmodell für herstellerunabhängige Kommunikationskabelnetze. Es besteht aus sieben in Arbeitseinheiten unterteilten Schichten. Das Modell beschreibt die Schichten mit deren definierten Funktionen und Protokolle sowie deren Aufgabe bei der Kommunikation.

zurück