Information für unsere Geschäftspartner zu Covid-19

Sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Geschäftspartner,

auch in Deutschland werden immer umfassendere Maßnahmen ergriffen, um eine Ausbreitung des Sars-CoV-2 Virus zu begrenzen. Dies ist teilweise mit großen, unerlässlichen Einschnitten verbunden – im beruflichen sowie im privaten Umfeld. Wir möchten Ihnen daher über die aktuelle Lage bei Sachsenkabel Auskunft geben:

Der Schutz und die Gesundheit unserer Mitarbeiter, deren Familien sowie der Gesellschaft stehen für uns an erster Stelle. Aus diesem Grund wurden intern umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um dies bestmöglich sicherzustellen. Je nach Verlauf der Ausbreitung des Covid-19 werden diese Maßnahmen täglich neu geprüft und falls notwendig angepasst.

Mit hoher Sorgfalt und unter Einbeziehung aller Sicherheitsmaßnahmen fertigen wir wie gewohnt alle Kundenaufträge am Standort Gornsdorf mit höchstem Anspruch an die Produktqualität. Dabei sind wir bestrebt, alle Bestellungen in gewohnter Schnelligkeit und mit bekannter Liefertermintreue zu realisieren. Sollten Sie Fragen zu Anfragen oder Ihren Aufträgen haben, können Sie sich gern wie gewohnt an Ihren Kundenbetreuer wenden.

Noch mehr als sonst ist es uns in dieser schwierigen Zeit ein Anliegen, offen, transparent und eng mit unseren Kunden zu kommunizieren, um gemeinsam Lösungen für die anstehenden Herausforderungen zu finden. Da die zukünftige Entwicklung aber auch für uns kaum absehbar und einschätzbar ist, bitten wir um Verständnis, sollten sich kurzfristige Veränderungen ergeben. Wir danken Ihnen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und sind überzeugt, auch die bevorstehende Zeit gemeinsam gut bewältigen zu können. Blicken wir gemeinsam zuversichtlich nach vorn!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der LWL-Sachsenkabel GmbH

zurück