Sachsenkabel erfolgreich auf der Tonmeistertagung vom 14.-17. November 2018 in Köln vertreten

Messestand auf der Tonmeistertagung 2018

Seit über 60 Jahren hat sich die Tonmeistertagung zu einer der bedeutendsten Kongresse der professionellen Audiobranche entwickelt. Im zweijährigen Turnus vermittelt sie einen Überblick über die neuesten Trends der Produktentwicklung, Forschung und Anwendungspraxis und ist die erste Anlaufstelle für öffentlich rechtliche Hörfunkanstalten.

Zum ersten Mal auf der Tonmeistertagung vertreten, präsentierte auch
die LWL-Sachsenkabel GmbH ihre Highlights aus dem fast.LANE®-Produktprogramm wie z. B. den extra für den Einsatz in rauer Umgebung konzipierten,12-fach Expanded-Beam-Steckverbinder EUROLENS sowie vorkonfektionierte Kabelstrecken und Kabeltrommeln mit SMPTE-konformen LEMO-Steckverbindern vom Typ 3K.93C.
Als weitere Neuheit stellte die Sachsenkabel ihre brandneue Smart-Service-Plattform Sachsenkabel pulse vor. Mit Hilfe von Barcode oder Seriennummer auf dem Kabelmantel lassen sich über Sachsenkabel pulse umfassende Informationen zu jedem Kabel abrufen – von Produkt- und Auftragsdaten bis hin zu Messwerten und Prüfprotokollen.

Das Feedback zu unseren Produkte und Systemlösungen viel durchweg sehr positiv aus. Viele Besucher, vor allem Interessenten der DACH-Region, nutzten die Gelegenheit, um sich über unsere Produkte und Systemlösungen zu informieren. „Wir haben zahlreiche neue Kontakte geknüpft und sehr nachhaltige Gespräche mit Entscheidungsträgern geführt“, so das Resümee unseres Key Account Managers fast.LANE®, Sven Tittel.

Wir bedanken uns bei den Besuchern für viele interessante Gespräche und spannende Messetage.

 

zurück