3. Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern: erfolgreicher Messetag in Rostock

Messestand auf dem Breitbandforum 2018

Mehr als dreißig Aussteller präsentierten ihre Produkte und Leistungen auf dem 3. Breitbandforum in Rostock am 08. November 2018.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem zukünftigen FTTH-Ausbau in Deutschland. In drei Vortragspanels wurden aktuelle Themen wie die Grundlagen des Breitbandausbaus, der digitale Wandel und insbesondere E-Government für Städte und Gemeinden beleuchtet.

Das erste Mal auf dem Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern vertreten, präsentierte auch die Sachsenkabel, als renommierter Lösungsanbieter für Glasfaserverkabelungen, ihre neuesten Entwicklungen. „Das Feedback zu unseren Produkten und Systemlösungen als auch zu unserer neuen Smart-Service-Plattform Sachsenkabel pulse fiel außerordentlich positiv aus. Wir konnten sehr nachhaltige Gespräche führen und zahlreiche Projektanfragen mit Folgeterminen verzeichnen“, freut sich Lars Schumann, Leiter Vertrieb/Außendienst. Auf jeden Fall sind wir nächstes Jahr wieder mit dabei und werden dann auch unsere Lösungen für spezielle Rechenzentrumsverkabelungen vorstellen.

Wir bedanken uns herzlich bei den vielen Besuchern unseres Messestandes für interessante Gespräche und einen spannenden Messetag.

Auf Wiedersehen in Rostock im Herbst 2019!

 

 

zurück