Sachsenkabel auf dem 3. Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern am 08. November 2018 in Rostock vertreten

Welche Chancen und welche Herausforderungen bringen der digitale Wandel und insbesondere E-Government für Städte und Gemeinden mit sich? Welche Rolle spielt der neue Mobilfunkstandard 5G bei der Vernetzung von Industrie und Gesellschaft? Wie sieht unser smart home von morgen aus?

Diese Fragen werden auf dem Breitbandforum in Rostock näher beleuchtet und diskutiert. In der begleitenden Fachausstellung präsentieren renommierte Hersteller die verschiedenen Facetten des Breitbandausbaus.

Auch wir als renommierter Lösungsanbieter für Glasfaserverkabelung möchten Ihnen in Rostock unsere neuesten Entwicklungen vorstellen. Gern präsentieren wir Ihnen unsere brandneue Smart-Service-Plattform Sachsenkabel pulse. Die Weboberfläche wurde speziell im Hinblick auf die Anforderungen von Netzprovidern, Rechenzentrumsbetreibern und Installateuren entwickelt und bietet Zugriff auf detaillierte digitale Kabelprofile. Mit Hilfe von Barcode oder Seriennummer auf dem Kabelmantel lassen sich über Sachsenkabel pulse umfassende Informationen zu jedem Kabel abrufen – von Produkt- und Auftragsdaten bis zu Messwerten und Prüfprotokollen.

Lassen Sie sich von unseren Innovationen überraschen und besuchen Sie uns an unserem Stand S5 am 08. November 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen sowie interessante Gespräche!

 

 

3. Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern
08. November 2018
Kongresszentrum Höhe Düne/Rostock
Stand Nr. S5

 

zurück