fast.LANE® Team spendet Preisgeld vom euromicron Excellence Award

Mit dem jährlich von der euromicron AG verliehenen Excellence Award wurde in diesem Jahr unter anderem das Team fast.LANE® der Firma Sachsenkabel geehrt.

Der Award wurde für die außergewöhnliche Teamleistung vergeben und ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro dotiert.

Das fünf Mann starke fast.LANE® Team bestehend aus Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus verschiedensten Abteilungen (Produktmanagement, Produktion, Vertrieb und Marketing) freute sich sehr über diese Anerkennung zum erfolgreichen Launch der Broadcastmarke fast.LANE®. Auch ein gemeinsamer Tenor zum Preisgeld war schnell gefunden. Das Team war sich einig: „Wir möchten den Betrag gern spenden.“

Wie bereits im vergangen Jahr ging ein Teil des Preisgeldes an den „Elterverein krebskranker Kinder e.V.“ in Chemnitz, welcher krebskranke Kinder, Jugendliche und deren Familien in der schweren Zeit der Krebserkrankung von der Diagnose über die Behandlung bis zur Nachsorge und Reintegration in das normale Leben begleitet.

Die anderen 50 Prozent des Preisgeldes kamen der „Rumänienhilfe in Mildenau“ zugute. Der Verein unterstützt rumänische Familien mit gesammelten Spendengütern und bringt diese 2-mal jährlich zu bedürftigen Familien nach Rumänien. Das Bild zeigt die diesjährige Übergabe der Sachspenden in der rumänischen Gemeinde Gruia.

zurück